Unsere Bestseller

Durchs Universum und Zurück

Ferne Galaxien, entlegene Sterne und die seit Jahrtausenden ungeklärten Mysterien unserer Entstehung, alle liegen versteckt im Universum. Selbst wenn man nicht das Hubble Teleskop zur Verfügung hat, bekommt man doch tolle Einblicke in unsere Galaxie, die Milchstraße, mit einem Hobby-Astronomie Teleskop. Auf Teleskopland.de finden sie ein mehr als weitgefächertes Angebot an Teleskopen und Zubehör. Die Reise beginnt hier, die Reise in die unendlichen Weiten, deren Faszination schon große Denker der Menschheit wie Albert Einstein und Kopernikus fesselte.

Celestron AstroMaster 130 EQ 130/650 Newton-Spiegelteleskop mit Nachführmotor und Stahlstativ
Preis
EUR 279,00
Celestron Schmidt-Cassegrain Teleskop EdgeHD-SC 356/3910 CGE Pro 1400 GoTo
Preis
EUR 15.295,00
Bresser Refraktor Teleskop Sirius 70/900 AZ mit Smartphone Kamera Adapter
Preis
EUR 122,76
Bresser Spiegelteleskop Pluto EQ 114/500 mit Smartphone Adapter
Preis
EUR 173,29

Die Wahl der Optik

In unserem breit gefächerten Angebot finden Sie in vielen Preisklassen das richtige Teleskop, ob für Einsteiger oder passionierte Fans des Sternsehens. Die Wahl eines geeigneten Teleskopes zur Bündelung des Lichtes und somit der Vergrößerung der Objekte spielt dabei eine entscheidende Rolle. Die maximale sinnvolle Vergrösserung beträgt das Doppelte der Öffnung in Millimeter.

Beim Refraktor (Linsenfernrohr) handelt es sich um ein Teleskop, welches auf einen Fuß zu montieren ist, die spezielle Anordnung der Linsen garantiert dabei eine Korrektur des sich brechenden Farbspektrums. Achromaten sind Preiswerte Teleskope mit zwei Linsen.

Auch der Newton-Reflektor (Spiegelteleskop) ist in unserer Auswahl rund um das Teleskop dabei. Das Spiegelteleskop welches im 16. Jahrhundert von Newton entworfen wurde, ist besonders bei Anfängern sehr beliebt. Es ist leicht zu transportieren, aufgrund der leicht zu erreichenden Vergrößerung sehr erschwinglich und vor allem für Tiefenbeobachtungen wie Nebel oder ähnliche Phänomene zu benutzen, in Fachkreisen spricht man dabei von "Deep Sky" Beobachtungen.

Ein Dobson Teleskop ("Dob") bietet ihnen viel Öffnung für wenig Geld. Durch den massiven Standfuß (Rockerbox) aus Holz ist es besonders Preiswert und stabil montiert. Eine stabile Montierung ist besonders wichtig damit der Tubus nicht in Schwingung gerät und damit das Bild verwackelt. Ein weiterer Vorteil der Rockerbox ist die einfache Handhabung und der schnelle Aufbau des Teleskops. Das Dobson Teleskop ist auch für Einsteiger geeignet.

Ein Maksutov Teleskop ("Mak") wird wie der Newton-Refraktor auf einem Teleskopfuß angebracht. Doch neben der Mobilität hat es noch andere Vorteile: durch die breite Öffnung und besondere Verspiegelungen im inneren eignet sich das Maksutov Teleskop besonders für gestochen scharfe, kontrastreiche Bilder. Auch als normales Fernrohr für Naturbeobachtungen ist es aufgrund des weit einstellbaren Fokus gut zu nutzen und mit einer Kamera kombiniert ideal um Naturaufnahmen oder Mond- und Planetenbeobachtungen durchzuführen.

Produktvorschläge

Werbung